Kategorie wählen

Rothenburger Blaulicht

Rothenburg/S 2419: +++ Verkehrsunfall mit drei Verletzten +++

Drei erheblich Verletzte und 12.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagnachmittag, 27.05.18, auf der Staatsstraße 2419 ereignete. Eine 18-jährige Autofahrerin war zwischen Rothenburg und Steinsfeld unterwegs. Gegen 15.20 Uhr kam sie in einer leichten Rechtskurve nach links in den Gegenverkehr und kollidierte seitlich mit dem Wagen einer 46-Jährigen. Das Auto der Unfallverursacherin überschlug sich nach dem Zusammenstoß und landete auf dem Dach. Das andere Fahrzeug kam im Bankett zum…

Rothenburg: +++ Unfallflucht +++

Auf dem Krankenhausparkplatz touchierte am Freitag ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer beim Ein- oder Ausparken einen roten Ford Focus am hinteren Kotflügel auf der Fahrerseite. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Der Unfallzeitpunkt wird auf 12.30 Uhr bis 13:00 Uhr eingeschränkt. Hinweise nimmt die Polizei Rothenburg o.d.T. unter 09861-9710 entgegen. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Uffenheim: +++ Nötigung im Straßenverkehr unter Einsatz einer Softairwaffe +++

Im zweispurigen Baustellenbereich der Autobahn A7 auf Höhe Uffenheim gerieten am Freitagnachmittag zwei Verkehrsteilnehmer aneinander. Nachdem ein 44-jähriger Lkw-Fahrer aus nicht bekannten Gründen beide Fahrspuren nutzte und dem 62-jährigen Pkw-Fahrer infolge dessen ein Überholen nicht möglich war, zeigte der Lkw- Fahrer provokativ eine Softair- Maschinenpistole aus dem Fenster. Der Lkw- Fahrer wurde einer Kontrolle unterzogen, die täuschend echt aussehende Spielzeugwaffe zur Vorbereitung der Einziehung beschlagnahmt. Ihn…

Insingen: +++ Schwerer Verkehrsunfall +++

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten und drei leicht verletzten Person kam es am Sonntag gegen 10:30 Uhr auf der Kreuzung zwischen Staatsstraße 1040 und der Kreisstraße AN6. Nach derzeitigen Erkenntnissen übersah die 54-jährige Pkw- Fahrerin bei der Überquerung der Kreuzung den in Richtung Rothenburg o.d.T. fahrenden vorfahrtsberechtigten 60-jährigen Pkw-Fahrer sodass es zum seitlichen Zusammenstoß kam. Sowohl die Unfallverursacherin mit leichten Verletzungen als auch ihr 70-jähriger Beifahrer mit schweren…

Rothenburg: +++ Verkehrsunfall zwischen Fußgänger und Radfahrer +++

Auf dem Fuß- und Radweg von der Nördlinger Straße zum Freibad touchierte Samstagabend ein 14-jähriger Fußgänger einen entgegenkommenden 68-jähriger Radfahrer, wodurch dieser ins Straucheln kam und stürzte. Glücklicherweise zog sich der Radfahrer, welcher einen Fahrradhelm trug, nur leichte Verletzungen in Form von Schürfwunden zu. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Glück im Unglück bei Verkehrsunfall +++

Nachdem einem 60-jährigen Motorradfahrer in der Innenstadt die Vorfahrt genommen wurde, konnte dieser nur durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem Pkw verhindern. Hierbei verlor er das Gleichgewicht und kippte mit dem Motorrad nach rechts um. Dabei erfasste er ein weiteres dort geparktes Motorrad, welches ebenfalls umkippte. Es entstand glücklicherweise lediglich Sachschaden in Höhe von 3.500 Euro. Der Motorradfahrer kam mit dem Schrecken davon. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Erpressung +++

Ein 68-Jähriger erhielt am 24.05.2018 eine Email, in der ihn der unbekannte Täter aufforderte 500 Euro in Bitcoins zu transferieren. Der unbekannte drohte an, im Falle der Weigerung würde er intime Bilder veröffentlichen. Der Mann bezahlte nicht, sondern erstattete Anzeige. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg
X