Kategorie wählen

Slider

46. Lions-Flohmarkt am 29. und 30. Juni in der Rezathalle in Eyb

Er hat längst Kultstatus erreicht: Der Flohmarkt des Ansbacher Lions Clubs. Bereits zum 46. Mal werden am Freitag, den 29. Juni, und am Samstag, den 30. Juni, Bücher, Schuhe, Kleidung, Schallplatten, Elektrogerät e und vieles mehr für den guten Zweck verkauft. Präsident Dr. Hans Mehringer: „Der Reingewinn wird ausschließlich für soziale Zwecke verwendet, wir Löwen und Löwinnen arbeiten dabei wie immer ehrenamtlich.“ Freitag, 29. Juni: 13-18 Uhr Samstag, 30. Juni: 9-12 Uhr Damit die Tische und Ständer auf der…

Das Alter spielt (k)eine Rolle – Bühne frei für den Spielclub für Erwachsene

DER ANFANG Im Herbst 2017 saß ich mit Sophie Oldenstein (Dramaturgin & Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Theater Ansbach) im Café. Und da, ohne sich über die weitreichenden Folgen klar zu sein, erwähnte Sophie den Erwachsenenspielclub. So ein Bericht zum Thema Laientheater würde mir gut gefallen. Aber: Bin ich nicht zu alt für solche Experimente und ist das nicht purer Leichtsinn so mit Null Theatererfahrung? „Nö!“, meinte Sophie, und das Programmheft drückt es Schwarz auf Gold so aus: „Der…

Landgericht: +++ Prozess wegen Messerattacke von Neuendettelsau hat begonnen +++

Heute Nachmittag (4. Juni 2018) hat der Prozess wegen der Messerattacke von Neuendettelsau begonnen. Das Schwurgericht des Landgerichts Ansbach hat die Anklage der Staatsanwaltschaft Ansbach, mit der einem 25 Jahre alten Mann versuchter Totschlag in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung und einem besonders schweren Fall des Schwangerschaftsabbruchs an seiner 32 Jahre alten Verlobten vorgeworfen wird, zur Hauptverhandlung zugelassen und antragsgemäß das Hauptverfahren vor dem Schwurgericht eröffnet. Dem…

Laien-Schauspieler vom Spielclub für Erwachsene führen Stück von Michael Ende auf

Premiere am Samstag, 2. Juni, 19:30 Uhr, Theater hinterm Eisernen, Theater Ansbach: Ophelias Schattentheater von Michael Ende Ophelia, die ehemalige Souffleuse eines geschlossenen Theaters, nimmt nach und nach diverse „Schatten“ bei sich auf, die alle vereinsamt zu ihr stoßen. Zu ihrer Unterhaltung trägt ihnen Ophelia die Theaterklassiker vor, die sie in ihrer Theaterlaufbahn kennengelernt hat und die sie alle auswendig kann. Die Schatten entwickeln dadurch einen Hang zum Theaterspielen. Sie können sich besonders gut in…

Lehrberg: +++ Brand in einem Hotel +++

Ansbach (793) - Am Dienstagnachmittag (29.05.2018) ereignete sich ein Brand eines Hotels im Ortskern von Lehrberg (Lkrs. Ansbach). Es entstand hoher Sachschaden. Gegen 13:50 Uhr teilte eine Anwohnerin der Einsatzzentrale Mittelfranken mit, dass aus einem Hotel am Lehrberger Marktplatz dichter Rauch dringt. Den alarmierten Feuerwehren gelang es, den Brand im Erdgeschoß des Anwesens rasch abzulöschen. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Der durch den Brand entstandene Sachschaden wird auf circa 100.000 Euro…

Scheitel Sonnenschein – Heute ein König!

Soso, ein neuer Friseur macht in Ansbach auf… Da sind wir doch bis in die Haarspitzen gespannt, wie der denn so ist und was der so kann. Schließlich kann und soll man nicht alle Friseure über einen Kamm scheren; und so vereinbare ich einen Termin mit Sebastian König und ein Treffen live und in Farbe und halte in redaktioneller Selbstlosigkeit den eigenen Kopf hin. Haireinspaziert! In der Nürnberger Straße 41 erwarten mich ein nett eingerichteter Salon mit offener Tür und ein gut gelaunter Sebastian König. Herz und…

Grundsteinlegung in Triesdorf

Heute (18. Mai 2018) fand in Triesdorf die Grundsteinlegung zum Neubau des Forums und der Lernhalle Ost des Fachzentrum für Energie und Landtechnik statt. Tolles Projekt, das dank des Bezirk Mittelfranken und durch die starke Unterstützung des Freistaats Bayern umgesetzt werden konnte. Mit Richard Bartsch, Stefan Horndasch und Michael Westphal.

Wochenmarkt in die Reitbahn verlegt – Bauernmarkt verschoben

Während des Ansbacher Altstadtfestes wird der Wochenmarkt am Mittwoch, den 30. Mai, und am Samstag, den 2. Juni, in die Reitbahn verlegt. Ab Mittwoch, den 6. Juni, kehrt der Wochenmarkt wie gewohnt auf den Martin-Luther-Platz zurück. Der Bauernmarkt, der an jedem 1. und 3. Samstag im Monat auf dem Johann-Sebastian-Bach-Platz stattfindet, wird im Monat Juni auf den 2. Samstag (9. Juni) und den 4. Samstag (23. Juni) im Monat verschoben.

Ansbach Contemporary – Sechs Wochen zeitgenössische Kunst in der Residenzstadt Ansbach

Vom 17. August bis 30. September 2018 findet in Ansbach die zweite Biennale für zeitgenössische Kunst in der Residenzstadt, die Ansbach Contemporary 2018, statt. Für sechs Wochen wird die Stadt Ansbach zum Schauplatz und Austragungsort der Biennale mit überregionaler Strahlkraft. Wegen der überaus positiven Resonanz bei der Premiere im Jahr 2016 hat sich die Stadt Ansbach entschieden dieses Kunstprojekt, in Form einer Biennale, nun alle zwei Jahre auszutragen und sukzessive weiterzuentwickeln. Zur Erinnerung: Im Jahr 2016…

41. Ansbacher Altstadtfest 2018 – vom 30. Mai bis 3. Juni

Vom 30. Mai bis 3. Juni 2018 findet die 41. Auflage der größten und beliebtesten Festveranstaltung in der Residenzstadt Ansbach statt: fünf Tage feiern die Bürger der Stadt und ihre Gäste rund um die beiden großen Stadtkirchen St. Johannis und St. Gumbertus auf vielen Plätzen und in lauschigen Höfen Ihr Ansbacher Altstadtfest. Mit der Einführung der Fußgängerzone wurde die Veranstaltung 1977 ins Leben gerufen. Das Altstadtfest lebt vom Engagement der Ansbacher Vereine und des Einzelhandels. Das Musikprogramm spiegelt die…
X