Kategorie wählen

Slider

ANregiomed: Wirtschaftsplan einstimmig beschlossen

Dr. Gerhard M. Sontheimer plant im ANregiomed-Klinikverbund im kommenden Jahr mit einem Defizit von 9,2 Mio. €. Dies hat der ANregiomed-Vorstand den Verwaltungsräten des Kommunalunternehmens mitgeteilt. In der Sitzung am gestrigen Mittwoch hat Dr. Sontheimer den Wirtschaftsplan für das kommende Jahr vorgelegt. „Grundlage für die Erstellung ist die aktuelle Entwicklung von Erlösen und Kosten sowie die Hochrechnung per September 2018“, erklärte Dr. Sontheimer. Insgesamt geht die Planung von einer Verbesserung des operativen…

Der Vorverkauf für die Bachwoche 2019 hat begonnen

2019 steht wieder ganz unter dem Motto der Bachwoche. Vom 26. Juli bis 4. August 2019 ist Ansbach wieder Austragungsort dieser alle zwei Jahre stattfindenden Musikveranstaltung. Mit rund 40 Konzerten und einem umfangreichen Begleitprogramm werden wieder rund 20.000 Besucher erwartet. Unter dem Motto "avec plusiereurs instruments", zu Deutsch "mit mehreren Instrumenten" erklingen unter anderem sämtliche Brandenburgische Konzerte, zahlreiche Bach-Kantaten und die "Johannespassion". Zu Gast in Ansbach sind wieder…

Zwei Umschläge wandern bei der Spendenübergabe an das Theater Ansbach

Am heutigen Mittwoch konnte sich das Theater Ansbach über zwei Umschläge freuen. Und natürlich waren diese nicht leer. Gleich zwei großzügige Spenden wurden von der Stiftung Vereinigte Sparkassen Stadt und Landkreis Ansbach an das Theater Ansbach übergeben. "Kultur im Einzelnen, und die Jugendarbeit ganz besonders zu fördern, ist Aufgabe der Stiftung", so Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Ansbach Werner Frieß im Foyer des Theaters. Wichtig dabei sei vor allem eine Regelmäßigkeit, um so den Einrichtung eine gewisse…

AdventsSonnenZeit – Spend your time!

Das Schlechte gleich mal vorneweg: Den Effschen Adventskalender wird es dieses Jahr nicht geben. Und doch könnt Ihr etwas gewinnen: Nämlich strahlende Gesichter und das unbeschreibliche Gefühl, wirklich etwas Gutes getan zu haben. Unbezahlbar! Im Gegenzug müsst Ihr nichts anderes machen als eines der kostbarsten Dinge, die Ihr besitzt, zur Verfügung zu stellen: ein wenig Zeit. Jeder von uns kann etwas, das andere nicht so gut können. Jeder von uns hat Talente, Fähigkeiten, Erfahrungen, Wissen, die anderen nutzen und über…

Retten uns bald bemannte Flugdrohnen bei einem Rettungseinsatz?

Bereits im Frühjahr 2019 soll es soweit sein. Im Rettungsdienstbereich Ansbach und im Luftrettungsstandort Dinkelsbühl sollen tatsächlich die ersten Volocopter-Erprobung sattfinden. Damit prüft die ADAC Luftrettung während einer Machbarkeitsstudie den Einsatz von bemannten Flugdrohen. Die Idee ist eigentlich klasse und vor allem lebensrettend. Doch wie soll das alles funktionieren? - Zunächst einmal handelt es sich bei diesen Drohnen nicht um die klassischen Drohnen die wir momentan von einigen Firmen, Youtuber oder aus…

Das sind die Acts der Ansbach Open 2019!

Noch nie so früh, aber genau rechtzeitig für Weihnachten, startet morgen um 9 Uhr der Vorverkauf für das Ansbach Open 2019. Von Kabarett über bekannte Klassiker bis hin zu den neuen Popeinflüssen - als Weihnachtsgeschenk oder für sich selbst ist für jeden Geschmack was dabei. Früh am Morgen, überpünktlich und sehr gespannt trifft man sich zu einem sehr wichtigen und interessanten Pressegespräch. Ute Schlieker Leiterin des Amtes für Kultur und Touristik, Florian Brendel und Julia Kolski von den Kammerspiele e.V. sowie Guido…

Landesweite Beflaggung am 1. Dezember 2018

Aus Anlass des Jahrestages des Volksentscheides über die Annahme der Bayerischen Verfassung erfolgt am Samstag, den 1. Dezember 2018 die Beflaggung aller staatlichen Dienstgebäude in Bayern.  Auch den Gebietskörperschaften (Gemeinden, Landkreise, Bezirke) und sonstigen Körperschaften des öffentlichen Rechts wird empfohlen, entsprechend zu verfahren. Am 1. Dezember 1946 wurde die vierte, heute noch geltende, Bayerische Verfassung durch Volksentscheid angenommen. Für die Verfassung stimmten damals 71 % der Wählerinnen…

Vollsperrung der Feuchtwanger Straße

Vom 30. November bis einschließlich 3. Dezember muss aufgrund der Bauarbeiten für den Kreisverkehr am Bezirksrathaus die Feuchtwanger Straße voll gesperrt werden. Der Verkehr wird über die Oberhäuserstraße umgeleitet. Aufgrund des Zweiwegeverkehrs in der Oberhäußerstraße wird dort während der Sperrung in der gesamten Straße ein absolutes Halteverbot eingerichtet. Nach Ende der Vollsperrung ist die Feuchtwanger Straße wieder in beiden Richtungen befahrbar. Wir bitten um Verständnis und um Beachtung der Beschilderung!…

Umsetzung der Sparmaßnahmen durch den Ansbacher Stadtrat

Dem Theater Ansbach sind durch einen Beschluss des Ansbacher Stadtrats ab dem Jahr 2019 Sparmaßnahmen auferlegt worden. Dies betrifft bereits die laufende Spielzeit 2018/19. Nach eingehender Prüfung konnte die erforderliche Summe von 18.600 € innerhalb des sehr begrenzten Finanzrahmens des Theaters nur durch die komplette Streichung der Uraufführung  DIE FREMDE VON ANSBACH nach dem Roman von Oswald Levett "Verirrt in den Zeiten" und zusätzliche Sparmaßnahmen im Bereich Ausstattung erreicht werden. Intendantin Dr. Susanne…

Trauerbeflaggung der staatlichen Dienstgebäude zum Volkstrauertag am 18. November 2018

Aus Anlass des Volkstrauertages erfolgt am Sonntag, den 18. November 2018, die Halbmastbeflaggung aller staatlichen Dienstgebäude in Bayern. Die Europaflagge wird ebenfalls auf Halbmast gesetzt. Auch den Gebietskörperschaften (Gemeinden, Landkreise, Bezirke) und sonstigen Körperschaften des öffentlichen Rechts wird empfohlen, entsprechend zu verfahren. Alljährlich gedenken wir am Volkstrauertag der Gefallenen beider Weltkriege und der Opfer des Nationalsozialismus. Dieser Gedenktag findet seit 1952 am vorletzten Sonntag…
X