Kategorie wählen

Sportler

Yamaha-Pilot Marco Fetz holte sich den Gesamtsieg beim DMSB-Superstock-600-Cup

Der Motorradrennfahrer Marco Fetz aus Kleinbreitenbronn/Merkendorf holte sich in dieser Saison mit einem zweiten und einem dritten Platz beim Finale in Hockenheim den Gesamtsieg beim DMSB-Superstock-600-Cup. Der erst 18-jährige Franke begann im Jahr 2009 mit einem Gaststart in Wackersdorf im ADAC Mini Bike-Cup seine Karriere. 2011 belegte er im ADAC Mini Bike-Cup 50 ccm den 16. Platz von 28 Teilnehmern, er ging für das Team ADAC Nordbayern an den Start. Ein Jahr später verbesserte sich Marco Fetz, der am 11. Januar 2000…

Achtmal Gold und zehnmal Silber

Ein Team aus zehn Schwimmerinnen und Schwimmern, vier unified-Partner und zwei Trainerinnen des Neuendettelsauer Sport-Teams der Diakonie Neuendettelsau nahm am 1. Fürstenfeldbrucker Schwimmfest von Special Olympics teil. Der Tag begann für die Sportler bereits um 5.30 Uhr. Gemeinsam mit den Trainerinnen Pamela Forster und Dagmar Stürmer fuhr das Team nach Fürstenfeldbruck, wo das 1. Fürstenfeldbrucker Schwimmfest von Special Olympics stattfand. Das Neuendettelsauer Team bestand überwiegend aus Nachwuchsschwimmern der…

Athleten stürmten den Kinosaal

Eigens für die Sportlerinnen und Sportler der Diakonie Neuendettelsau zeigten die Ansbacher Schlosslichtspiele den Film „Wir sind Champions“, der auf große Resonanz stieß. Angela Maußer, die Neuendettelsauer Sportbeauftrage der Diakonie Neuendettelsau, hatte den Kinobesuch in Ansbach initiiert. Der von Special Olympics Deutschland beworbene Film „Wir sind Champions“ erzählt von einem spanischen Basketballtrainer, der nach einer Trunkenheitsfahrt vom Gericht zu Sozialstunden verdonnert wurde und ein Team, bestehend aus…

„Wir sind Champions“ – Die Basketballer der Bruckberger Heime

Um auf das Thema „Sport und Inklusion“ aufmerksam zu machen, durften die Basketballer der Bruckberger Heime zur Vorpremiere des Films „Wir sind Champions“, nach München. Im Film „Wir sind Champions“ wird von einem Profi-Basketballtrainer erzählt, der eine Basketballmannschaft mit Sportlern mit geistiger Behinderung trainieren soll. Gemeinsam mit den ProfiBasketballern des FC Bayern München, Maodo Lo und Alex King, machten die Bruckberger Basketballer in München auf den Film aufmerksam und standen den Besuchern…

Basketball: Es geht wieder los – am 22. September!

147 Tage nach dem letzten Heimspiel der Saison 2017/18 gegen Schwabing ist es endlich wieder soweit - Heimspiel in Deutschlands höchster Amateurliga. Zum Auftakt dürfen sich die Fans auf eine ganz besondere Partie freuen: Zu Gast ist am Samstag, den 22.09. um 19:30 Uhr, der Aufsteiger aus Bad Aibling. Nach dem freiwilligen Rückzug aus der 1. Regionalliga nach der Saison 2016/17, in der zwar der sportliche Klassenerhalt erreicht wurde, aber man die finanziellen Voraussetzungen nicht mit Sicherheit hätte…

Erstes Heimspielwochenende der Ansbacher Handballer am 6. und 7. Oktober 2018

Am Samstag, den 6. Oktober 2018 findet in der Beckenweiherhalle das erste Heimspielwochenende der Handball-Saison 2018/2019 statt. Der Heimspiel-Samstag beginnt bereits um 14 Uhr mit der zweiten Damenmannschaft der HG Ansbach gegen die Damen des Tuspo Nürnberg. Die Frauen-Reserve startet in dieser Saison wieder in der Bezirksliga. Um 16 Uhr empfängt dann die zweite Männermannschaft den Bezirksligist TSV Altenberg vor heimischer Kulisse. Die erste Damenmannschaft darf nachfolgend um 18 Uhr gegen die Damen des TSV…

Basketball: stwAN-Cup 2018 am 8. September

Die Saison 2018/19 steht in den Startlöchern! Wer nicht so lange warten kann, den wollen wir nun beruhigen! Denn dank der Unterstützung der Stadtwerke Ansbach veranstalten die hapa Ansbach Piranhas den diesjährigen “stwAN-Cup 2018”! Mit dabei sind die Regionalliga-Kollegen und Derby-Rivalen des VfL Baskets Treuchtlingen, der langjährige Konkurrent TSV 1861 Nördlingen sowie die Männer der Fibalon Baskets Neumarkt! Für den schlappen Taler von 4,- bzw. 2,-€ gibt es 4 hochklassige Spiele zu…

Badmintonspieler aus Anglet in Ansbach

Eine Woche im Zeichen der Freundschaft und des Badmintonsports verbringen derzeit Mitglieder der Badmintonabteilung des TSV 1860 Ansbach zusammen mit Sportlern des Badminton Côte Basque Anglet Club. Die neunköpfige Delegation aus Frankreich ist bis Sonntag zu Gast in Ansbach. Seit 2009 besteht die Verbindung der Badmintonspieler aus den beiden Partnerstädten. Mit Ausnahme des Jahres 2010 trifft man sich seither im jährlichen Wechsel in Ansbach und Anglet. Wie auch bei den vorangegangenen Besuchen wurde die Gruppe von der…

Neue Sportbroschüre ab sofort erhältlich

„In Ansbach gibt es tatsächlich so gut wie alles, was das Sportlerherz begehrt“, freut sich Oberbürgermeisterin Carda Seidel im Vorwort der neuen Sportbroschüre. Diese bietet unter dem Titel „Sportstadt Ansbach“ eine Übersicht über das vielfältige und abwechslungsreiche Sportangebot, das die Ansbacher Sportvereine zur Verfügung stellen. Sportbegeisterte und alle, die sich gerne sportlich betätigen wollen, finden in ihr eine Liste der angebotenen Sportarten und Ansprechpartner der Sportvereine sowie eine Übersicht der…
X