Kategorie wählen

Stadt Ansbach

So habt Ihr gewählt – Die Ergebnisse von Landtags- und Bezirkswahl 2018

Landtagswahl 2018 Wahlbeteiligung: 63,03 % Stimmberechtigte: 30.724 Wähler: 19.366 Ungültige Erststimmen: 138 Gültige Erststimmen: 19.227 Ungültige Zweitstimmen: 224 Gültige Zweitstimmen: 19.142 Details unter https://wahlen.ansbach.de/landtag_2018/561000_000038/index.html Bezirkswahl 2018 Wahlbeteiligung: 63,04 % Stimmberechtigte: 30.657 Wähler: 19.326 Ungültige Erststimmen: 243 Gültige Erststimmen: 19.083 Ungültige Zweitstimmen: 327 Gültige Zweitstimmen: 18.992…

ECE startet Bau des neuen Logistikzentrums für Hermes Fulfilment und Hermes Einrichtungs Service

Ansbach / Hamburg, 12. Oktober 2018 – Im bayrischen Ansbach haben heute Oberbürgermeisterin Carda Seidel, ECE-Geschäftsführer Dr. Andreas Mattner, OTTO-Bereichsvorstand  Katy Roewer, Andreas Stumpf, Geschäftsführer Hermes Fulfilment GmbH, und Michael Dildey, Geschäftsführer Hermes Einrichtungs Service GmbH & Co. KG, den ersten Spatenstich für ein modernes Warenverteilzentrum gesetzt. Die neue Logistikimmobilie wird von zwei Unternehmen der Hermes Gruppe genutzt und konzentriert sich auf die logistische Abwicklung von…

Maler, Fotografen oder Bildhauer können sich wieder um Ausstellung bewerben

Für das kommende Jahr steht die Gotische Halle im Stadthaus wieder für Ausstellungen zur Verfügung. Interessierte Künstlerinnen und Künstler – bevorzugt aus der Stadt und Region Ansbach – können sich ab sofort für eine Ausstellung bewerben. Die formlose Bewerbung sollte neben einer kurzen Vita des Künstlers/der Künstlerin natürlich auch einige Fotos von Werkbeispielen beinhalten. Sehr willkommen sind dabei Ausstellungen zu einem bestimmten Thema oder Motto. Über die Auswahl der Aussteller entscheidet eine Jury. Die…

Spatenstich für Hermes Logistikzentrum im Gewerbepark Ansbach-West

Zwei Hallen mit einer Gesamtfläche von 76.000 Quadratmetern, rund 90 Millionen Euro Investitionsvolumen und bis zu 600 neue Arbeitsplätze für die Region. Mit diesen Zahlen wurde das neue Logistikzentrum der Hermes Gruppe, das bis 2020 im neuen Gewerbepark Ansbach-West entstehen soll, vorgestellt. Heute (12. Oktober 2018) erfolgte der feierliche Spatenstich auf dem Plateau zwischen Elpersdorf und der Autobahn 6. Als „win-win-Situation“ bezeichnete Oberbürgermeisterin Carda Seidel die Entscheidung der Hermes Gruppe, sich…

Bürgeramt wegen Wahlen am Montag geschlossen

Das Bürgeramt der Stadt Ansbach ist am Montag, 15. Oktober 2018 wegen den Landtags- und Bezirkstagswahlen geschlossen. Grund dafür ist, dass die Stimmergebnisse beider Wahlen am 14. Oktober von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ermittelt und zusammengestellt werden müssen. Zum Ausgleich werden die Öffnungszeiten am Dienstag, 16. Oktober von 12 bis 16 Uhr verlängert. Wir bitten um Verständnis! Quelle: Stadt Ansbach

Probealarm der Sirenenanlagen im Stadtgebiet Ansbach am 17. Oktober 2018

Mit einem auf- und abschwellenden Heulton von einer Minute Dauer findet am Mittwoch, den 17. Oktober 2018 um 11 Uhr auch im Stadtgebiet Ansbach der bayernweite Probealarm der Katastrophenschutzsirenen statt. Der Probealarm dient dazu, die Funktionsfähigkeit des Sirenenwarnsystems zu überprüfen und die Bevölkerung auf die Bedeutung des Sirenensignals hinzuweisen. Der Heulton soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu…

Herbst und Halloween: Bastelnachmittag in der Stadtbücherei

Die Ansbacher Stadtbücherei lädt am Montag, den 22. Oktober 2018 zum traditionellen Bastelnachmittag ein. Für Kinder im Alter von vier bis elf Jahren haben die Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Berufsschule für Kinderpflege in Ansbach zum Motto „Herbst und Halloween“ wieder zahlreiche, kreative Bastelmöglichkeiten mitgebracht. Der Bastelnachmittag findet von 14 bis 17 Uhr statt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Material wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Nähere Informationen zu dem…

Die bequeme Alternative zum Parkschein

Ab sofort wird das komfortable und bargeldlose Bezahlen der Parkgebühren mit dem Mobil- oder Smarttelefon auf allen von der Stadt Ansbach bewirtschafteten öffentlichen Parkflächen, die der Parkgebührenverordnung unterliegen, und im Parkhaus am Bahnhof angeboten. Der Service steht damit für circa 2000 Parkplätze in der Kernstadt zur Verfügung. Zunächst im Rahmen einer Probephase in der Reitbahn und auf der Hofwiese 2011 eingeführt, wurde die Alternative zum Parkschein ab 2015 auch auf dem Rezatparkplatz installiert. Nach…

Stadt sorgt für finanzielle Planungssicherheit für das Theater Ansbach

Der Ansbacher Stadtrat hat in seiner Sitzung vom 18. September 2018 mehrheitlich einen Betriebskostenzuschuss in Höhe von 997.000 Euro an die Genossenschaft „Theater Ansbach – Kultur am Schloss“ für das Jahr 2019 beschlossen. Dies entspricht dem höchsten Zuschuss an die Genossenschaft seit Gründung des Theaters im Jahr 2007, bleibt jedoch unter dem von der Genossenschaft geforderten Betrag in Höhe von 1.015.400 Euro. Bei der nun beschlossenen Zahlung werden die Mieterhöhung für das Borkholderhaus und die steigenden…

Bayerischer Ministerrat beschließt sieben neue Digitale Gründerzentren – darunter Ansbach

Im Sommer führte das bayerische Wirtschaftsministerium einen zweiten Wettbewerb zur Einreichung von Konzeptideen für digitale Gründerzentren in Bayern durch. Ziel ist es, vor allem digitale Gründerzentren abseits der Ballungszentren aufzubauen. Am 2. Oktober 2018 hat der Bayerische Ministerrat sieben neue Standorte für Digitale Gründerzentren beschlossen, darunter Ansbach. Damit sind es nun 19 Zentren in Bayern. „Wir freuen uns sehr über den zweiten Förderaufruf des Wirtschaftsministeriums für digitale Gründerzentren.  …
X