Kategorie wählen

Stadt Ansbach

277.287 Euro für schnelles Internet in den #Ansbacher Ortsteilen

+++ Finanzminister Dr. Söder übergibt Förderbescheid für Breitbandausbau an Oberbürgermeisterin Carda Seidel – 277.287 Euro für schnelles Internet in den #Ansbacher Ortsteilen +++ Oberbürgermeisterin Carda Seidel hat am Freitag den Förderbescheid für den Breitbandausbau von Finanzminister Dr. Markus Söder entgegen genommen. Die Stadt hatte sich an der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR) beteiligt, um auch die Versorgung in den Ortsteilen zu verbessern. Mit der…

42 Kilometer Glasfaser und Mikrorohre – Stadt Ansbach und Telekom unterzeichnen Vertrag für Breitbandausbau

+++ 42 Kilometer Glasfaser und Mikrorohre - Stadt Ansbach und Telekom unterzeichnen Vertrag für Breitbandausbau +++ Drei Tage nach Erhalt des Förderbescheids konnte nun auch der Vertrag mit der Deutschen Telekom unterzeichnet werden. Diese hatte die öffentliche Ausschreibung für den weiteren Internet-Ausbau in Ansbach und den #Ansbacher Ortsteilen Neudorf, Steinersdorf, Dornberg, Oberdombach, Wüstenbruck, Höfen, Windmühle, Käferbach, Mittelbach, Dombach, Kurzendorf, Deßmannsdorf, Bernhardswinden, Winterschneidbach,…

CO2-Fasten-Staffel der Europäischen Metropolregion #Nürnberg: #Ansbacher Klimaschutzbeauftragter beteiligt sich

+++ CO2-Fasten-Staffel der Europäischen Metropolregion #Nürnberg: #Ansbacher Klimaschutzbeauftragter beteiligt sich +++ Auf Schokolade, Fleisch oder Alkohol verzichten, das haben sich viele zum Start in die Fastenzeit auf die Fahnen geschrieben. Es geht aber auch anders: Stephan Wickerath aus Ansbach ist Klimaschutzbeauftragter und beteiligt sich an der CO2-Fasten-Staffel. Er und weitere 19 Klimaschutzmanagerinnen und Klimaschutzmanager aus der Europäischen Metropolregion Nürnberg starten in der Fastenzeit 2017 einen…

Neuer Koordinator für freiwilligen Helfer in der Flüchtlingsarbeit: Harald Heinrich

Die Integration der Flüchtlinge in Gesellschaft, Ausbildung und Arbeitsmarkt ist aktuell auch in Ansbach eine der ganz großen Herausforderungen. Integration wird gelingen, wenn alle daran mitwirken. „Zahlreiche freiwillige Helferinnen und Helfer haben sich  neben den hauptamtlich Aktiven für Flüchtlinge in Ansbach engagiert und setzen dieses Engagement auch weiterhin fort“, so Oberbürgermeisterin Carda Seidel. „Dafür sind wir sehr dankbar!“ Als neuer Koordinator für die Ehrenamtlichen ist Sozialpädagoge Harald…

Der Ansbacher Bratwurst auf der Spur

Bei der Ansbacher Bratwurstführung dreht sich alles um die Geschichte und Tradition der herzhaften Spezialität – natürlich inklusive Verkostung. Franken ist Bratwurst-Land – und Ansbach ist da keine Ausnahme. Die Ansbacher Bratwurst ist eine besonders würzige Version und hat im Gegensatz zur kleinen Nürnberger schon eine recht ordentliche Größe; ein Paar mit Sauerkraut ergibt eine Portion. Unverzichtbar ist das heimische Gewürz M...ajoran, das ihr eine besondere Note verleiht. Stadtführer Holger G. Lang, der in original…
X