Kategorie wählen

Stadtwerke Ansbach

Umweltfreundlich, wirtschaftlich und leise: Drei gasbetriebene Busse ersetzen Dieselbusse im Ansbacher ÖPNV

Heute (14. Dezember, 13.00 Uhr) wurde der Öffentlichkeit der erste mit Gas betriebene Bus der Firma Rattelmeier vorgestellt, der im Ansbacher ÖPNV eingesetzt wird. Zwei weitere Fahrzeuge kommen in wenigen Wochen bzw. im Laufe des Jahres 2018. Die Ansbacher Bäder und Verkehrs GmbH (ABuV), in deren Auftrag rund 1.600.000 Fahrgäste pro Jahr an ihr Ziel gebracht werden, freut sich über die umweltfreundlichen Neuzugänge in der Busflotte, wie Geschäftsführer Roland Moritzer bei der Vorstellung erklärte. Die Motoren der…

Ablesen und gewinnen: Stadtwerke verschicken Karten für Zählerablesung

Im vergangenen Dezember nutzten über 90 Prozent der Kunden der Stadtwerke Ansbach die Möglichkeit, ihre Zähler zeitlich flexibel selbst abzulesen. Auch für dieses Jahr werden die Ablesekarten versendet und kommen in den nächsten Tagen in den Haushalten an. Die Verbräuche können bis Ende Dezember zu jedem beliebigen Zeitpunkt festgehalten werden. Eine Übermittlung der Zählerstände für Strom, Gas, Wasser und Wärme ist auf drei Wegen möglich. So kann die Karte einfach handschriftlich ausgefüllt und zurückgeschickt werden.…

Ansbacher Busverkehr: Fahrplanwechsel am 10.12.2017

Zum Fahrplanwechsel am Sonntag, den 10. Dezember 2017 gibt es im Fahrplan für den Ansbacher Busverkehr nur geringfügige Änderungen. Bei den Linien-Bedarfs-Taxis (LBT) gibt es einige Änderungen. So wurden die Abfahrten ab dem Bahnhof abends enger auf die S-Bahn von Nürnberg abgestimmt. Damit verringern sich für viele LBT-Fahrgäste die Wartezeiten um 10 bis 30 Minuten. Und auch die Abfahrtsorte ändern sich. Auf Kundenwunsch werden alle LBT-Fahrten ab Bahnhof von der Haltestelle 2 und am Schlossplatz von der Haltestelle 7…

WLAN in Ansbach

Die Stadtwerke beginnen derzeit mit dem Aufbau von WLAN in der Ansbacher Innenstadt. An verschiedenen Punkten wurden access points errichtet. Um eine möglichst hohe Bandbreite zu gewährleisten, werden die Hotspots über Glasfaseranschlüsse angebunden. Aktuell sind der Schlossplatz, die Reitbahn, der Karl-Burkhardt-Platz, die Inselwiese und Teile der Neustadt mit WLAN durch die Stadtwerke versorgt. Hierfür wurden ca. 18 access points errichtet. Der aktuelle Baufortschritt zur Einbindung der Trafostation Rathaus lässt…

Indoor-Fun-Event erfreute sich großen Besucherandrangs

Der Aktionsnachmittag für Kinder und Jugendliche fand am Samstag, den 4. November 2017, von 14.00 – 18.00 Uhr im Freizeitbad Aquella statt. Bereits 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung bildete sich eine Schlange vor dem Schwimmerbecken mit Wasserparcours. Insgesamt vier Stunden hatten Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, sich auf den aufblasbaren Spielgeräten auszutoben. Ebenfalls gab es mehrere Wettbewerbe, bei denen Mädchen gegen Jungs antreten konnten. Hier konnten auch Eltern mitfiebern und mitmachen. Ein…

Badespaß pur: Indoor-Fun-Event am 4. November 2017 im Freizeitbad Aquella

Ein Aktionsnachmittag im Freizeitbad Aquella findet am Samstag, den 4. November 2017 statt. Um 14.00 Uhr fällt der Startschuss für das Indoor-Fun-Event mit vielen Highlights. Von 14.00 bis 18.00 Uhr können sich Kinder und Jugendliche auf aufblasbaren Spielgeräten austoben. Es wird geklettert, gesprungen, balanciert, gerannt und auch ein Wettbewerb, bei dem Jungs gegen Mädchen antreten, ist geplant. Organisiert wird das Event vom Aquella Freizeitbad und der schwäbischen Spaßagentur H2O-funevents. Um die Veranstaltung…

Fertigstellung des Hochwasserpumpwerks

„Die Einweihung des Hochwasserpumpwerks bildet nun den Schlusspunkt unserer wohl größten Infrastrukturmaßnahme in Ansbach“, freute sich Oberbürgermeisterin Carda Seidel anlässlich der Einweihung des Hochwasserpumpwerks am 9. Oktober 2017 an der Inselwiese und lobte die gute Zusammenarbeit von awean, Stadtwerken, Stadt und aller beteiligten Unternehmen sowie die Einhaltung von Termin- und Kostenplan. Die Megamaßnahme, die mit der Kanalstraße und Fischerstraße begann, sich dann von der Promenade bis zur Maximilianstraße…

Das Ansbacher Freibad schließt am 30. September für dieses Jahr seine Pforten

Die Temperaturen sinken, und die Freibadsaison 2017 geht zu Ende. Der diesjährige Sommer lockte mit sehr heißen Temperaturen im Juni viele Badegäste ins Freibad Ansbach. Bis Ende August nutzen mehr als 76.000 Wasserratten die sommerlichen Tage. Am Sonntag, den 11. Juni 2017 wurde der höchste Wert in der diesjährigen Saison mit mehr als 3.100 Besuchern registriert. In der gesamten Saison erwarten wir insgesamt über 80.000 Besucher im Freibad, ca. 6 % mehr als im Vorjahr. Nach der Schließung des Freibads am 30. September…

23. September: Promenade halbseitig gesperrt

Aufgrund von Arbeiten in den Schächten des Stauraumkanals der AWEAN wird die Promenade am Samstag, den 23. September 2017, zwischen 8 Uhr und voraussichtlich 18 Uhr halbseitig gesperrt. Zwischen dem Schlosstor und dem Herrieder Tor wird die Promenade nur noch in Fahrtrichtung zum Herrieder Tor befahrbar sein. Betroffen hiervon ist auch die Karlstraße, aus welcher an der Einmündung in die Promenade ebenfalls nur noch nach links in Richtung Herrieder Tor abgebogen werden kann. Die Gegenfahrbahn wird ab der Einmündung der…

VGN-Infomobil am Martin-Luther-Platz

Der Abschluss der Grundschule ist für viele Schüler mit einem Schulortwechsel verbunden. Der Weg zur Schule ist manchmal nicht länger zu Fuß zu bewältigen, sondern nur noch mit dem Bus. Eltern, die sich über die besten Busverbindungen für ihr Kind und Sicherheitstipps informieren wollen, können dies am Donnerstag, den 7. September 2017 tun. Dann macht das VGN-Infomobil auf Einladung der Ansbacher Bäder und Verkehrs GmbH (ABuV) am Martin-Luther-Platz Station. Es kann von 10.00 bis ca. 17.00 Uhr besucht werden. Auch wenn…
X