Kategorie wählen

Veranstaltungen

Ausstellung „Lebenselexier Malerei – Rudolf Gruber“

Klarheit, subtiles Empfinden und Vielfalt des Ausdrucks zeichnen die Bilder des Ansbacher Malers Rudolf Gruber aus. Stilsicher bewegt er sich in verschiedenen Techniken zwischen Impressionismus und neuer Sachlichkeit bis hin zum Abstrakten. Dr. Rudolf Gruber prägte als Schulleiter, als ehrenamtlicher Leiter des Museums nach 1945 und als Künstler die Geschichte seiner Stadt. In einer kleinen Kabinettausstellung präsentiert das Markgrafenmuseum eine Auswahl seiner Werke - noch bis zum 12. April 2018. Hier einige Bilder von…

17. März: Aktionstag „Wir für Sibylla!“ mit Kreativmarkt und Lesung

Herzliche Einladung zum Aktionstag von „ Ansbach umgedacht e.V“ am 17.03.18 „Wir für Sibylla!“ Mit einem Kreativmarkt und einer anschließenden Lesung mit Claudia Kucharski unter musikalischer Begleitung von Thomas Schönweiß. Am Samstag den 17.03.18 beginnen wir um 13 Uhr mit dem Kreativmarkt der u.a. auch viele selbstgemachte Accessoires anbietet. Ab 17 Uhr werden dann all unsere Sinne mit Gedichten und kleinen Geschichten mit Lyrik und Musik durch Claudia Kucharski und ihrem Begleiter Thomas Schönweiß angesprochen.…

Vortrag im Klimaladen: „Wie Sie mit LED-Beleuchtung Geld und Energie sparen!“

Lichtmittelemittierende Dioden, kurz: LED, halten mittlerweile in vielen Bereichen Einzug. Wichtige Fragen rund um die moderne Beleuchtungstechnik werden in einem Vortrag am Mittwoch, den 21. Februar 2018, um 19 Uhr im Klimaladen geklärt. Es sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Vanjo Loy, Projektmanager bei DOTLUX, Weißenburg, wird unter anderem über Lebensdauer, Lichtqualität und Umweltverträglichkeit sprechen. Die LED-Technik ist nicht nur bei der Haus- oder Straßenbeleuchtung, sondern auch bei der Flughafen-,…

Polizei-Puppenbühne im Brücken-Center

Vom 19. bis 24. Februar ist die Puppenbühne der Polizei Nürnberg zu Gast im Brücken-Center. In den zahlreichen Vorführungen des Stückes „Felix und der Fahrradhelm“ werden Kinder auf spielerische Art und Weise über das Verhalten gegenüber Fremden und über die Gefahren im Straßenverkehr aufgeklärt. Die Vorführungszeiten sind Montag um 15 Uhr, Dienstag, Mittwoch & Freitag jeweils um 10 Uhr und 15 Uhr sowie Samstag um 10 Uhr. Interessierte Kindergarten- und Schulgruppen können sich per E-Mail an…

TSV 1860 Ansbach Volleyball – Die Mädels treffen am Samstag auf den SV Lohhof II

Zum Spitzenspiel in der Dritten Liga empfangen Ansbachs Volleyballerinnen am Samstag um 16.00 Uhr in der Sporthalle des Theresien-Gymnasiums den SV Lohhof II. Nachdem Ansbach bereits vor zwei Wochen zu Hause den Absteiger aus der 2. Bundesliga, den DJK Sportbund München zu Hause mit 3:1 in die Schranken weisen und sich für die 1:3-Vorrundenniederlage revanchieren konnte, hat man sich auch die Revanche gegen den SV Lohhof II zum Ziel gesetzt, der in der Vorrunde mit 3:1 die Oberhand behielt. Im Kampf um die Tabellenspitze…

Sonntag, 28. Januar: Großer Kammer-Kinderfasching ab 15 Uhr

Sonntag, 28. Januar 2018 um 15 Uhr Krapfen, Kamelle, Kostüme – dreimal Kammer Helau! Die Ansbacher Kammerspiele und das Tanzhaus Ansbach laden wieder ein zum Kinderfasching 2018. Das wird wieder eine große bunte Faschingsparty mit Showeinlagen, Tänzen, Spielen, Kinderschminken und anderen tollen Aktionen. Und natürlich werden auch wieder die besten Kostüme prämiert, bevor zum großen Finale die Bonbons und Luftballons von der Decke regnen. Da die Kammerkneipe an diesem Sonntag Nachmittag ebenfalls öffnet, können es…

Arztvortrag in der Klinik Rothenburg über moderne Verfahren beim Gelenkersatz

Wir Menschen werden immer älter und wollen trotzdem noch aktiv und beweglich am Leben teilnehmen. Schmerzende Gelenke können uns dabei viel Lebensfreude nehmen. Physiotherapie und Schmerzmittel sowie die eine oder andere Spritze können einige Zeit helfen – doch wie geht es weiter, wenn das nicht mehr reicht? Kann eine Gelenkprothese die Lösung sein? Tomás von Koschitzky, Sektionsleiter Orthopädische Chirurgie an der Klinik Rothenburg, beschäftigt sich in einem Vortrag mit Arthrose, künstlichen Hüftgelenken und…

Die Rokoko-Festspiele in Ansbach – Kartenvorverkauf für 2018 gestartet

Am ersten Juliwochenende entführt Ansbach seine Besucher in das galante 18. Jahrhundert. Musik und Tanz, die markgräfliche Reiterei, Hofdamen in feinen Roben und stattliche Kavaliere lassen die Zuschauer der Rokoko-Festspiele im einmaligen Hofgarten vom 29. Juni bis 3. Juli in eine längst vergangene Epoche eintauchen. Am Freitagabend führt der Hofmarschall durch das historische Galadiner. Anschließend mischen sich beim »Sommerlichen Maskenfest« allerlei Adlige in bezaubernden Kostümen und mit venezianischen Masken unter…
X