Muhr a. See: +++ Mofa-Fahrer stand unter Drogeneinwirkung +++

Am Samstagabend, 03.11.2018 wurde in Muhr a. See ein 29-jähriger Mofafahrer aus dem Rother Landkreis einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten drogentypische Symptome fest, die ein entsprechender Vortest dann auch bestätigte. Eine Blutentnahme wurde veranlasst und die Weiterfahrt unterbunden.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

X