Neues vom Retti-Palais

Mit Führung und Wanderausstellung werden die Interessierte auf dem Laufenden gehalten

Neben der Natur erwacht nun auch das Retti-Palais um Frühling. Aktuell gibt es wieder viel Neues zum und rund um das künfitge Museum zu endecken. Im Brücken-Center finden Besucher noch bis 13. April die Wanderausstellung „Das Museum Retti-Palais entsteht!“ und am Samstag, 6. April führt Dr. Christian Schoen Interessierte „Auf Rettis Spuren“ durch Ansbach.

Wanderausstellung: „Das Museum Retti-Palais entsteht“

Führung: Auf Rettis Spuren

Am Samstag, den 6. April lenkt Christian Schoen im Rahmen eines Stadtrundgangs das Augenmerk auf Leopoldo Rettis Wirken in Ansbach. Treffpunkt ist um 14 Uhr in der Ausstellung im Brücken-Center. Von dort geht es über den Johann-Sebastian-Bach-Platz und die Residenz zum Retti-Palais. Der Rundgang endet im dortigen Garten.

Wanderausstellung „Das Museum Retti-Palais entsteht!“

Die Führung findet im Rahmen der Wanderausstellung „Das Museum Retti-Palais entsteht!“ statt, die noch bis zum 13. April im Brücken-Center zu sehen ist.

X