Anzeige

Ornbau: +++ E-Bike-Fahrerin fällt um und verletzt sich +++

Am Mittwoch, 12. September, 10:30 Uhr beabsichtigte eine 66-Jährige auf der Staatsstraße 2411 auf ihr geliehenes E-Bike aufzusteigen, um die Staatsstraße 2411 von der Weidenbacher Straße in Fahrtrichtung Weidenbach geradeaus zu überqueren. Hierbei setzte sie beim Aufsteigen auf das E-Bike mit dem falschen Fuß an und stürzte alleinbeteiligt, ohne Fremdverschulden, mit dem Fahrrad in den Graben am südlichen Fahrbahnrand der Staatsstraße. Zu einer Fahrt kam es nicht. Bei dem Sturz zog sich die Rentnerin leichte Verletzungen zu, sie wurde mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Gunzenhausen eingeliefert. Zum Unfallzeitpunkt trug die 66-Jährige keinen Fahrradhelm.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

X