Rothenburg: +++ Arbeiter illegal beschäftigt +++

Bei der Kontrolle eines Kleintransporters am Mittwoch, 10.10.18 gegen 14.45 Uhr in der Ansbacher Straße wurde bekannt, dass der Fahrer bei der Halterfirma beschäftigt ist, ohne arbeitsrechtlich angemeldet zu sein. Gegen den 45-jährigen aus dem Nahen Osten und seinen Arbeitgeber wird nun wegen Steuerhinterziehung, Vorenthalten von Arbeitsentgelt und Verstößen nach dem Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz ermittelt.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

X