Rothenburg: +++ Kontrolle über Quad verloren. +++

Am Freitagnachmittag, 05.10.2018 fuhr ein 43-jähriger Mann mit einem Quad auf der Staatsstraße von Altengreuth in Richtung Neureuth. Er kam aus ungeklärten Gründen auf die Gegenspur und streifte ein entgegenkommendes Auto einer 20-jährigen. Der Quad-Fahrer landete im daneben liegenden Feld und musste leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden beläuft sich bei ca. 1.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

X