Samstag, 12. Mai: Konzert der St. Laurentius-Kantorei um 18.30 Uhr in der Laurentiuskirche in Neuendettelsau

Am Samstag, 12. Mai, findet ein Konzert der St. Laurentius-Kantorei um 18.30 Uhr in der Laurentiuskirche in Neuendettelsau statt.

Anlass ist der Besuch aus der Partnergemeinde Treignac in Frankreich. Die Einladung zum Konzert  richtet sich auch an alle Musikinteressierten. Auf dem Programm stehen verschiedene Motteten von Josef Gabriel Rheinberger, Maurice Duruflé und Morten Lauridsen.

Außerdem wird mit der Messe Solenelle für Chor und Orgel von Louis Vierne eines der eindrucksvollsten Werke der französischen Spätromantik aufgeführt. Die Orgel spielt an dem Abend Kirchenmusikdirektor Andreas Schmidt von der Augustana Hochschule, die Leitung hat Kantor Martin Peiffer. Der Eintritt ist frei.

Quelle: Diakoniewerk Neuendettelsau

X