Schnelldorf: +++ Dieseldiebstahl +++

300 Liter Diesel abgezapft

Nachdem der 47-jährige Fahrer eines Sattelzuges die Nacht auf dem Parkplatz „Ochsenberg“ verbrachte stellte er bei Einschalten der Zündung fest, dass die Tankuhr nur noch Reserve anzeigte. Daraufhin sah er mit der Taschenlampe nach und musste feststellen, dass über Nacht von unbekannten Tätern der Diesel aus seinem Tank nahezu vollständig abgezapft wurde. Es dürften ca. 300 Liter entwendet sein, Gesamtwert ca. 420 Euro. Der Fahrer schlief während der Tatausführung und bekam davon nichts mit.

Hinweise bitte an die Verkehrspolizei Ansbach unter der 0981-90940

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige

X