Senioren erfahren Wissenswertes über Bus-Tickets

Am Montag, 8. April 2019, lädt die Ansbacher Bäder und Verkehrs GmbH zusammen mit dem Seniorenbeirat der Stadt Ansbach zu einem Ortstermin ins Amt für Kultur und Tourismus (AKUT) ein.

An der dortigen Vorverkaufsstelle für Bus-Tickets erfahren Seniorinnen und Senioren, wie sie welche Fahrkarte lösen und welche Möglichkeiten es für sie zum Sparen gibt. Zudem wird die Bestellung von AST und LBT thematisiert, um mögliche Vorbehalte bei der Nutzung auszuräumen.

Beginn des kostenlosen Infotreffens ist um 14 Uhr direkt im AKUT, Johann-Sebastian-BachPlatz 1. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Quelle: Ansbacher Bäder und Verkehrs GmbH

X