Stadtwerke schließen zwei Ansbacher Schulen an das Glasfasernetz an – zukunftssichere Technologie für das Theresien-Gymnasium Ansbach und die Johann-Steingruber-Realschule Ansbach

Das Theresien-Gymnasium und die JohannSteingruber-Realschule stellen die Weichen für die Zukunft.

Dafür werden beide Schulen an das HighspeedGlasfasernetz der Stadtwerke Ansbach angeschlossen.

„Für uns ist diese Maßnahme ein Beitrag zu einer zukunftsfähigen Infrastruktur unserer Stadt“, sagt Stadtwerke-Geschäftsführer Roland Moritzer, „auch die Schulen stellen sich den Herausforderungen der Digitalisierung.“

Quelle: Stadtwerke Ansbach GmbH

X