Uffenheim: +++ A 7: Vorfahrtsverletzung an Autobahneinfahrt +++

Im Baustellenbereich wollte am Mittwochmorgen, 17.10.18, ein 48-jähriger Lastwagenfahrer an der Anschlussstelle Uffenheim-Langensteinach Richtung Würzburg auf die Autobahn 7 einfahren. Hierbei übersah er den bevorrechtigten Kleintransporter eines 51-Jährigen. Dieser konnte zwar einen Zusammenstoß durch ein Ausweichmanöver nach links vermeiden, schrammte allerdings gegen eine Baustellenabsperrung. Am Kleintransporter entstand 1.500 Euro Schaden – verletzt wurde niemand.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

X