Wieseth: +++ Verkehrsunfall mit Quad +++

Am Mittwoch, 12.09.2018, gegen 18.45 Uhr, befuhr eine 55-jährige Pkw-Fahrerin die Staatsstraße von Häuslingen in Richtung Wieseth, als sie einen vor ihr fahrenden 48-jährigen Quad-Fahrer überholte. Im Zusammenhang mit dem Überholvorgang kam der Quadfahrer nach rechts von der Fahrbahn ab, stürzte vom Fahrzeug und verletzte sich schwer. Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Nürnberg verbracht. Nach derzeitigen Erkenntnissen besteht keine Lebensgefahr. Der Unfallaufnahme wurde ein Sachverständiger hinzugezogen, um den Ablauf des Unfalls zu rekonstruieren, insbesondere ob eine Berührung beider Fahrzeuge stattgefunden hat. Der Sachschaden am Quad ist geringfügig, da es im angrenzenden Wiesenbereich zum Stehen kam.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

X