Wittelshofen: +++ Geschwindigkeitsüberwachung +++

Bei einer Geschwindigkeitsüberwachung mit Lasertechnik wurden mehrere Kraftfahrer wegen Geschwindigkeitsübertretungen kontrolliert. Der „Spitzenreiter“ wurde mit 39 km/h über dem zulässigen Geschwindigkeitslimit gemessen.
Im Rahmen der Messungen wurde auch ein Mofa mit ca. 40 km/h vom Laser erfasst. Da der Fahrer nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins war, erwartet ihn nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

X