Wolframs-Eschenbach: +++ Stadttor beschädigt – Zeugen gesucht +++

Am Dienstag, 02.10.2018 zwischen 12.00 Uhr und 13.30 Uhr fuhr ein bislang unbekanntes Fahrzeug aus der Innenstadt in Wolframs-Eschenbach durch das untere Stadttor heraus und rammte hierbei das Gemäuer des Stadttors in einer Höhe zwischen 3,20 m und 3,40 m.
Durch den Anstoß wurde der Torbogen stark in Mitleidenschaft gezogen. Es fielen mehrere Mauersteine auf die Straße, wodurch die Statik des Torbogens beschädigt wurde.
Da die Gefahr für durchfahrende Fahrzeuge nicht abschätzbar ist, wurde die Durchfahrt für Fahrzeuge vorerst gesperrt. Der Schaden dürfte nach ersten Schätzungen bei mehreren zehntausend Euro liegen.
In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Heilsbronn um Hinweise aus der Bevölkerung, welche zum Auffinden des verursachenden Fahrzeugs führen unter Tel. 09872/9717-0.
X