Dinkelsbühl: +++ Unfallflucht +++

Im Dinkelsbühler Schelbuckring kam es Donnerstag, 16.05.2019 um 22:24 Uhr zu einer Unfallflucht. Die Polizei Dinkelsbühl sucht weitere Zeugen.
Am gestrigen Donnerstag stieß ein bislang unbekannter Täter mit einem Sattelkraftfahrzeug gegen eine Straßenlaterne im Schelbuckring. Der Verkehrsunfall ereignete sich im Bereich einer engen Kurve, die der betreffende Fahrer wohl unterschätzt hatte. Der Unbekannte setzte seine Fahrt mit seinem schweren Gefährt jedoch fort, ohne sich um den Schaden in Höhe von mehr als 1.000 Euro und die Regulierung zu kümmern.
Ein aufmerksamer Zeuge konnte noch das Kennzeichen des offensichtlich aus Rumänien stammenden Sattelaufliegers erkennen und an die Polizei Dinkelsbühl übermitteln. Weitere umfangreiche Ermittlungen werden nun folgen, um den Fahrer möglicherweise identifizieren zu können.

Hinweise bitte an die Polizei Dinkelsbühl unter der 09851-57190

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

X