Lichtenau: +++ Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall +++

Am Freitag, 28.09.2018 gegen 14.15 Uhr befuhr ein 48-Jähriger mit seinem Kleinbus von Lichtenau Richtung Metzlesberg. Nach einer Linkskurve in Metzlesberg kam ihm ein 30-Jähriger mit seinem Pkw entgegen und beide Fahrzeuge touchierten sich. Da beide angaben äußerst rechts gefahren zu sein und keine Spuren vorhanden waren, konnte kein Verursacher ermittelt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

X