Kategorie wählen

Feuchtwanger Blaulicht

Feuchtwangen: +++ Führen eines Kfz unter Drogeneinwirkung +++

Am Mittwoch, 20.02.19, um 14:46 Uhr wurde von einer Streife des Zoll ein 27-jähriger Pkw-Fahrer aus Polen kontrolliert. Dieser verhielt er sich bei der Kontrolle auffällig bezüglich Alkoholgenusses bzw. Drogenkonsums. Ein durch den Zoll durchgeführter Drogentest auf THC, MET und AMP verlief positiv. Daraufhin wurde eine Streife der VPI Ansbach hinzugezogen und der Betroffene zur Dienststelle zur Blutentnahme verbracht. Ein Atemalkoholvortest auf der Dienststelle verlief negativ. Das Führen von Kraftfahrzeugen für die Dauer…

Dentlein a.Forst: +++ Trunkenheitsfahrt +++

In anderweitiger Sachbearbeitung wurde die Wohnanschrift eines 52 Jahre alten Ungarn überprüft. Währenddessen kam er mit dem Pkw angefahren. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab umgerechnet rund 1,50 Promille. Anschließend wurde bei dem Ungarn eine Blutentnahme bei der PI Feuchtwangen durch einen Arzt durchgeführt. Sein Führerschein wurde sichergestellt und die Weiterfahrt unterbunden. Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Feuchtwangen: +++ Unfall mit Verletzten +++

Am Montag, 08.02. gegen 14.30 Uhr, ereignete sich auf der B 25 zwischen Feuchtwangen und Schopfloch ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Ein 20-Jähriger, der mit seinem Pkw in Richtung Schopfloch gefahren war, erkannte zu spät, dass die vor ihm fahrenden Fahrzeuge verkehrsbedingt abbremsen mussten und fuhr auf den vorausfahrenden Pkw auf. Dabei wurden der 20-jährige Verursacher sowie sein 36-jähriger Vordermann leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6.500 Euro.…

Feuchtwangen: +++ Diebstahl eines Scooters +++

Am Montag, 18.02. in der Zeit zwischen 08.00 und 13.00 Uhr, entwendete ein Unbekannter während der Unterrichtszeit einen so genannten Scooter, der auf dem Fahrradabstellplatz unterhalb der Sporthalle der Grund- und Mittelschule Feuchtwangen-Stadt abgestellt war. Bei dem Scooter, einem Tretroller, handelt es sich um ein Gerät der Marke Oxelo, Typ M.F1.8, der einen Zeitwert von ca. 50 Euro hat. Der Roller hat ein hellblaues Trittbrett und weist eine schwarze Lenkstange auf. Hinweise bitte an die Polizei Feuchtwangen unter…

Feuchtwangen: +++ Alarmanlage schlug an +++

Am Samstagnachmittag, 16.02.2019 schlug das Warnsystem eines Schuhgeschäftes in der Dinkelsbühler Straße Alarm, als eine junge Frau den Laden verlassen wollte. Deshalb kehrte sie in das Geschäft zurück und erklärte der hinzugeeilten Verkäuferin, dass für die Alarmauslösung ihre alten Schuhe Schuld seien. In dem Moment, als die Verkäuferin überprüfen wollte, ob die gebrauchten Schuhe den Alarm auslösen können, flüchtete die junge Frau. Kurz zuvor hatte die Frau noch in einem unbeobachteten Moment versucht, die entwendeten…

Herrieden: +++ Windschutzscheibe beschädigt +++

In der Zeit zwischen Samstag, 09. und Samstag, 16. Februar wurde die Windschutzscheibe eines Pkw vermutlich durch einen Schlag mit einem Gegenstand beschädigt. Das Fahrzeug war während dieser Zeit im Baumteilweg geparkt. Es entstand ein Schaden von ca. 400 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Feuchtwangen unter der 09852-67150 entgegen. Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Bechhofen: +++ Fahrt unter Alkoholeinfluss +++

Am 15.02. um 16:45 Uhr wurde durch eine Polizeistreife bei einer Verkehrskontrolle in Königshofen festgestellt, dass der 48-jährige Fahrer eines Kraftfahrzeuges offenbar alkoholisiert war. Da ein freiwilliger Atemalkoholtest 0,92 Promille erbrachte wurde eine Blutentnahme bei dem Mann veranlasst und die Weiterfahrt unterbunden. Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Wieseth: +++ Verkehrsunfall +++

Am 15.02. gegen 19:30 Uhr kam es in der Herrieder Straße in Wieseth zu einem Verkehrsunfall. Hierbei kam ein 36-jähriger Pkw-Fahrer von der Fahrbahn ab und fuhr mit seinem Pkw gegen die Gartenmauer bzw. den Gartenzaun eines Anwesens. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Im Verlauf der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Pkw-Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,32 Promille. Aufgrund der Alkoholisierung wurde bei dem Mann eine Blutentnahme durchgeführt. Gegen den…
X