Kategorie wählen

Landkreis Ansbach

Staupevirus bei Füchsen im Landkreis Ansbach nachgewiesen

Staupe ist eine für den Menschen ungefährliche Viruserkrankung. Bei Hunden und hundeartigen Tieren, wie z. B. Füchsen, kann diese jedoch zu schweren, meist tödlich verlaufenden Infektionserkrankungen führen. Die Übertragung des Erregers erfolgt in der Regel durch direkten Tierkontakt. Infektionsgefahr besteht z.B. für Hunde, die etwa im Rahmen der Jagd regelmäßig Kontakt zu Füchsen aufnehmen. Hunde, die auf Spaziergängen im Wald angeleint sind und keinen Kontakt zu Kadavern oder Wildtieren aufnehmen können, sind kaum…

Landratsamt Ansbach am 5. März ab Mittag geschlossen

Das Landratsamt Ansbach mit seinen Außenstellen ist am Faschingsdienstag, 5. März 2019, ab 12 Uhr geschlossen und auch telefonisch nicht mehr erreichbar. Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger um Berücksichtigung bei ihrer Terminplanung. Ab Mittwoch, 6. März 2019, ist das Landratsamt wieder zu den gewohnten Servicezeiten von 8.00 bis 16.00 Uhr und am Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr geöffnet. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten finden Sie auf der Internetseite des Landkreises Ansbach unter …

Bayerische Landesstiftung fördert Denkmalsanierungen

Die Bayerische Landesstiftung stellt auch heuer wieder Mittel für die Sanierung, Restaurierung beziehungsweise den Umbau von denkmalgeschützten Objekten zur Verfügung. So profitieren in diesem Jahr die Stadt Schillingsfürst, die Gemeinde Petersaurach, die Katholische Kirchenstiftung Veitsaurach sowie die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Windsbach von Fördermitteln in Höhe von insgesamt 86.000 Euro. „Der Erhalt denkmalgeschützter Gebäude ist auch ein Erhalt unserer Kultur und unserer Geschichte. Daher freut es mich…

Oldtimer-Start vor historischer Kulisse

Eine Zeitreise ist ein Gang durch die Gassen von Rothenburg ob der Tauber ja immer – am 12. Februar und 13. Februar gilt dies gleich im doppelten Sinne. Dann startet hier erstmals die Oldtimer-Rallye AvD-Histo-Monte vom Marktplatz aus ihre Fahrt gen Süden. Das Ziel: Monaco. Organisiert wird die AvD-Histo-Monte von der Agentur Plusrallye aus Korb in Baden-Württemberg. 90 teilnehmende Boliden haben sich in diesem Jahr gemeldet. Der Senior unter den teilnehmenden Wagen ist dabei ein Riley (Jahrgang 1936). Empfangen werden…

Romantische Zeit in der Stadt der Romantischen Maler

Der Begriff romantisch trifft in Rothenburg ob der Tauber auf vielfältige Weise zu. Das malerische Altstadtbild mit den Fachwerk- und Patrizierhäusern der mittelalterlichen Gassen sowie der unverstellte Blick über das Taubertal auf die Stadtmauer machten Rothenburg ob der Tauber schon Mitte des 19. Jahrhunderts zum Ziel britischer und amerikanischer Maler. Diese Künstler der Romantik erstellten Stadtansichten, welche die Stadt in den Pittoresken Themenjahren 2020 und 2021 in Ausstellungen in den Fokus rückt. Viele Gäste…

23. und 24. Februar: Special Olympics im Freizeitbad Aquella

Am 23. und 24. Februar findet das Special Olympics Landesschwimmfest im Aquella statt. Special Olympics ist die weltweit größte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Veranstalter sind die Diakonie Neuendettelsau und Special Olympics Bayern. Das Freizeitbad kann in dieser Zeit nicht genutzt werden. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Eintauchen in verschiedene Arbeitswelten

Der zweitägige Berufsbasar an der Laurentius-Realschule in Neuendettelsau ermöglicht den Schülerinnen und Schülern der 9. Jahrgangsstufen Einblicke in unterschiedliche Berufe. In Zusammenarbeit mit dem Beruflichen Informationszentrum in Ansbach (BIZ) unterstützt das Modell die Jugendlichen auf ihrem Weg zum Traumberuf. Bankkaufmann, Elektriker oder doch lieber Ergotherapeut? Mit dem Ende der Schulzeit rückt die Frage nach der beruflichen Zukunft immer näher. Ausbildungsmöglichkeiten gibt es in nahezu jedem Bereich. Um die…

Mittermeiers Rest-aurant!
Beste Reste essen – satte zwei Stunden lang

+++ DAS GEWINNSPIEL FINDET IHR AM ENDE DIESES BEITRAGS +++ Am 14. Februar startet das einmalige Pop-Up Restaurant "restlos glücklich" in der Blauen Sau/Villa Mittermeier in Rothenburg.  Vier Wochen lang heißt es dann Taste not waste! Christian Mittermeier, Kochurgestein - macht uns dann die Themen Nachhaltigkeit und Resteverwertung so richtig schmackhaft. In bester Gesellschaft statt Wegwerfgesellschaft Die Idee entstand durch das Problem - unsere verschwenderische Konsumgesellschaft. Gleichstellung und…

Christoph 65 aus Dinkelsbühl einer der am häufigsten alarmierten Rettungshubschrauber in Bayern

Einsatzzahlen der ADAC Luftrettung bleiben auch in Nordbayern konstant hoch Die Hubschrauber der gemeinnützigen ADAC Luftrettung sind im vergangenen Jahr deutschlandweit zu 54.356 Einsätzen gestartet +++ Fast ein Viertel aller Rettungseinsätze erfolgte in Bayern +++ Christoph 18 aus Ochsenfurt flog in Bayern die meisten Einsätze Nordbayern. 54.356 Mal hoben die Hubschrauber der gemeinnützigen ADAC Luftrettung im Jahr 2018 einsatzbedingt ab und halten damit das hohe Einsatzniveau des Vorjahres aufrecht. Insgesamt legten…

Matthias Grünert gibt Benefizkonzert für Orgel in Neuendettelsau

Matthias Grünert, Organist an der Frauenkirche in Dresden, gibt am Freitag, 15. Februar, um 19 Uhr ein Benefizkonzert in der St. Laurentiuskirche in Neuendettelsau. Die Hälfte der Spenden an diesem Abend kommt der Erneuerung der Orgel zugute. Zu Beginn spielt Laurentius-Kantor Martin Peiffer ein weiteres Mal die Toccata in d-moll von Johann Sebastian Bach als Fragment an. Die Zahl der Töne steigt von Konzert zu Konzert mit der Summe der bereits gesammelten Spenden. Auch das weitere Programm des Konzerts ist Johann…
X