Kategorie wählen

Rothenburger Blaulicht

Reichelshofen: +++ Unfallflucht +++

Am Mittwoch, 20.02.2019, zwischen 12.30 Uhr und 13.45 Uhr, wurde in Reichelshofen am Parkplatz der Brauerei ein grauer Pkw Mercedes von einem unbekannten Fahrzeugführer angefahren und an der Front im Bereich des Kennzeichens beschädigt. Der Unbekannte nahm zudem noch das vordere Kennzeichen mit und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 200 Euro zu kümmern. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Rothenburg ob der Tauber, Tel. 09861/9710. Quelle: Polizeiinspektion…

Rothenburg: +++ Reihenweise Sachbeschädigungen an Kfz – Zeugen gesucht – +++

Am Dienstag, 19.02.19, zwischen 18.45 Uhr und 21.15 Uhr, wurden an mindestens neun auf dem Parkplatz am Hornburgweg geparkten Pkw, sowie einem in der Nähe abgestellten Radlader, die Reifen zerstochen, der Lack zerkratzt und die Scheibenwischer abgebrochen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro. Die Polizei Rothenburg bittet unter der Tel.-Nr. 09861/9710 um Hinweise die zur Aufklärung der Taten beitragen. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Kreditkartendaten ausgespäht +++

Sichtlich erstaunt war ein Rothenburger Ehepaar, als es feststellte dass vom gemeinsamen Kreditkartenkonto drei illegale Abbuchungen vorgenommen worden waren. Der Betrag fiel mit insgesamt ca. 30 Euro zwar eher gering aus, bedenklich bleibt jedoch die Tatsache, dass die Daten im Netz kursieren. Die Zahlungen wurden in englischen Pfund getätigt, so dass davon auszugehen ist, dass der Täter im Ausland sitzt. Die Ermittlungen laufen. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Unfallflucht +++

Auf dem Parkplatz eines Fitness-Centers in der Erlbacher Straße in Rothenburg wurde am Montag, 18.02.19, zwischen 17.10 Uhr und 19.30 Uhr, ein geparkter weißer VW Golf angefahren. Der Pkw wurde hinten links beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt ca. 800 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Rothenburg unter der 09861-9710 Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Ohrenbach: +++ Lkw-Fahrer mit Alkohol +++

Am Sonntag, 17.02.19 wurden zum Ende des Sonntagsfahrverbotes auf den Rastanlagen bei Ohrenbach von der Rothenburger Polizei gezielte Alkoholkontrollen durchgeführt. Um 22.24 Uhr wurde auf dem Gelände Ohrenbach-Ost der Fahrer eines Sattelzuges kontrolliert. Der 43-jährige aus Osteuropa wies einen Wert von 0,5 Promille auf. Nach erfolgter Blutentnahme wurde ihm die Weiterfahrt untersagt. Um 22.28 Uhr wurde auf der Anlage Ohrenbach-West ein Pkw-Fahrer näher unter die Lupe genommen. Er wies beim Test einen Wert von über…

Steinsfeld: +++ Zu forsch unterwegs – hoher Sachschaden +++

Am Montag, 18.02.19 fuhr ein Pkw-Fahrer gegen 09.35 Uhr an der Anschlussstelle Endsee auf die A 7 in Richtung Ulm auf. Nach dem Einfahren auf die Autobahn wechselte er sofort auf den linken Fahrstreifen, um einen vor ihm fahrenden Lkw zu überholen. Dabei übersah er einen sich von hinten auf der linken Spur nähernden Pkw. Dessen Fahrer konnte trotz einer Vollbremsung das Auffahren auf den auf die linke Spur wechselnden Pkw nicht verhindern. Während alle Insassen beider Pkw unverletzt blieben, wurde der Pkw des Auffahrers…
X