Merkendorf: +++ Fußgängerin von Pkw erfasst +++

Pkw erfasst Fußgängerin

Am Montag, 03. Dezember, 16:30 Uhr, erfasste ein 26-Jähriger mit einem Pkw Seat Leon auf dem Parkplatz eines Supermarktes „Am Wiesengrund“ eine 83-jährige Fußgängerin, als der 26-Jährige rückwärts aus einer Parklücke ausparken wollte. Hierbei übersah der 26-Jährige die hinter seinem Pkw stehende Rentnerin, die durch den Zusammenstoß stürzte und, nach Einschätzung eines Notarztes vor Ort, vermutlich einen Bruch des rechten Oberarmes erlitt. Die Rentnerin wurde ins Klinikum Neuendettelsau eingeliefert. Am Pkw entstand durch den Anstoß leichter Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

X