Neusitz: +++ Private Feier eskaliert +++

Drei Männer im Alter 34, 33 und 21 Jahren gerieten sich am Dienstag, 16.04.19, gegen 22.30 Uhr, in die Haare.
Zunächst feierten sie gemeinsam in der Wohnung des 33-jährigen, nachdem sie sich eine zeitlang nicht gesehen hatten. Später am Abend, nach reichlich Alkoholgenuss, kam es aus nicht näher bekannten Gründen zu Handgreiflichkeiten, bei denen der 34-jährige seinem ein Jahr jüngeren, jetzt wohl Ex-Freund, einen Faustschlag verpasste, so dass dieser ohnmächtig wurde. Als der wieder bei Bewusstsein war, waren die beiden anderen weg. Zur Anzeigeerstattung kam das Opfer erst einen Tag später, hatte da aber immer noch 2,6 o/oo.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

X