Rothenburg: +++ Internetbetrug +++

Am Mittwoch, 15.05.19, wurden drei Fälle von Betrug übers Internet bei der PI Rothenburg angezeigt. In allen drei Fällen wurden Waren über ein Verkaufsportal bestellt und bezahlt und in allen drei Fällen wurde die Ware nicht geliefert.
In einem Fall ging es um einen Kinderwagen zum Preis von 300 Euro, im Fall zwei wurden Sammelkarten im Wert von 400 Euro nicht geliefert und beim dritten Kauf wartete der Kunde vergeblich auf einen Maxi-Cosi zum Preis von ca. 60 Euro.
In allen drei Fällen wird versucht über die Bankverbindungsdaten die Verkäufer zu ermitteln.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

X